Friedrich August de Leuw

1817–1888

Landschaftsmaler der Düsseldorfer Malerschule

Zeichnungen 1837 - 1843

Studienzeit


Pferdewagen, Bleistiftzeichnung auf Papier, 13 x 16 cm, unsigniert und undatiert ca. 1872-73, (WV1988 Nr. 171), in Privatbesitz


Waldstudie, Bleistiftzeichnung auf Paus-Papier, 27 x 37 cm, unsigniert, datiert auf 1838, in Privatbesitz *


Baumstudie mit kleiner Staffagefigur, bez.: Ikthal 6. April 1841, Bleistiftzeichnung aus Papier, 27,5 x 39,5 cm, 6. April 1841, (WV1988 Nr. 21), in Privatbesitz*


Baumstudie, bez.: Brück1841 im Septemb., Bleistiftzeichnung auf Papier, 30,5 x 42,5 cm, unsigniert, datiert auf 6. September1841, (WV1988 Nr. 23), in Privatbesitz*


Felsabhang im Gesteins (Neandertal), bez.: Gesteins den 1.ten November 1841, Bleistiftzeichnung auf Papier, 36,5 x 25,5 cm, 1.11.1841, Stadtmuseum Düsseldorf (WV1988 Nr. 32)


Bäume und Felsen im Gesteins, bez.: Gesteins, (Neantdertal), Bleistiftzeichnung, 32 x 24 cm,  ca.1841, Stadtmuseum Düsseldorf (WV1988 Nr. 33)


Drei Bäume vor verfallener Mauer in Nesselrode, Bleistiftzeichnung auf Papier, 35 x 25 cm, 12. Sept. 1841,  in Privatbesitz (WV1988 Nr.25)*

Drei Bäume vor verfallener Mauer in Nesselrode / Rückseite Grünewald, Bleistiftzeichnung auf Papier, 35 x 25 cm, unsigniert,  datiert auf 12. Sept. 1841,  in Privatbesitz (WV1988 Nr.25b) *


Gräfrath Kloster, Bleistiftzeichnung auf Papier, 33,5 x 30 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz (WZ1988 Nr. 28) *


Hunde, Bleistiftzeichnung auf Papier, 26,3 x 36,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz (WV1988 Nr. 20 - Im Werkverzeichnis von 1988 sind die beiden folgenden Blätter als eines aufgeführt 36,5 x 53 cm! Wahrscheinlich wurde es später in der Hälfte durchtrennt) *

Hunde / Rückseite, Bleistiftzeichnung auf Papier, 26,3 x 36,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz *


Affen, Bleistiftzeichnung auf Papier, 26,3 x 36,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz (WV1988 Nr.20 - Im Werkverzeichnis von 1988 sind die beiden  Blätter als eines aufgeführt 36,5 x 53 cm! Wahrscheinlich wurde es später in der Hälfte durchtrennt)*

Affen / Rückseite, Bleistiftzeichnung auf Papier, 26,3 x 36,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz *


Baumstudie Golzheim , Bleistiftzeichnung auf Papier, 34 x 25,5 cm, unsigniert, datiert auf 1841, (WV1988 Nr. 29), in Privatbesitz *


Dünnenbruch, Bleistiftzeichnung auf Papier, 25,5 x 36,5 cm, unsigniert, datiert auf 16. November 1841, (WV1988 Nr.34), in Privatbesitz *


Drei Bäume im Bilkerbusch, Bleistiftzeichnung auf Papier, 36 x 26 cm, unsigniert, datiert auf 12 Dezember 1841, in Privatbesitz (WZ1988 Nr. 35) *


Gotische Bauornamente, bez: Gesimse, Bleistiftzeichnung koloriert, 21,5 x 13,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1855, (WZ1988 Nr.146) in Privatbesitz *


Gasthausszene , Bleistiftzeichnung, 18 x 27 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1841, in Privatbesitz *


Baumstudie bei Ikthal, Bleistiftzeichnung auf Papier, 36,5 x 25,5 cm, unsigniert, datiert auf 17. März 1842, in Privatbesitz (WZ1988 Nr.41) *


Bauernkate bei Altdorf bei Jülich, Bleistift und weiße Kreide auf grauem Papier, 38 x 51,5 cm, unsigniert, datiert auf 9. September 1842, in Privatbesitz (WZ1988 Nr. 46) *


Schossmühlenark bei Schopphoven, Bleistift und weiße Kreide auf grauem Papier, 38 x 51,5 cm, unsigniert, datiert auf 13. September 1842, in Privatbesitz (WZ1988 Nr. 47) *


Schoppenhoven, Bleistift und weiße Kreide auf grauem Papier, 38 x 51,5 cm, unsigniert, datiert auf 15. September 1842, in Privatbesitz (WZ1988 Nr. 48) *


Nideggen, Bleistift und weisse Kreide auf grauem Papier, 38 x 51,5 cm, unsigniert, datiert auf 17. September 1842, in Privatbesitz (WZ1988 Nr.49) *


Gerolstein, Bleistiftzeichnung auf Papier, 25 x 35,5 cm, unsigniert, datiert auf  5. Oktober (1842), in Privatbesitz (WZ1988 Nr.51) *


Felsen bei Gerolstein, Bleistiftzeichnung auf Papier, 25 x 35,5 cm, unsigniert, datiert auf 6. Okt. 1842, in Privatbesitz * (WV1988 Nr. 52)


Felsen bei Gerolstein, Bleistiftzeichnung auf Papier, 35,5 x 25 cm, unsigniert, datiert auf 7. Oktober 1842, in Privatbesitz * (WV1988 Nr. 53)


Baumstudie Bilkerbruch, Bleistiftzeichnung auf Papier, 39,5 x 27,5 cm, unsigniert, datiert auf  6. Dezember 1842, (WV1988 Nr. 57) in Privatbesitz *

Baumstudie Bilkerbruch Rückseite, Bleistiftzeichnung auf Papier, 39,5 x 27,5 cm, unsigniert, datiert auf  6. Dezember 1842, (WV1988 Nr. 57) in Privatbesitz *


Reiter mit Last, Bleistiftzeichnung auf Papier, 14 x 9 cm, 31. März 1842, Signiert unten rechts mit: Gräfrath den 31. März 1842, in Privatbesitz


Holzsammler, Bleistiftzeichnung auf Papier, 20,5 x 34 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1842, in Privatbesitz *  (WV1988 Nr. 54)


Winterlandschaft mit zugefrorenem Fluss und Bauernkate, Tuschezeichnung auf Papier, 25,5 x 36,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1842, Quelle Katalog von 1988 Herausgeber Stadt-Sparkasse Solingen ( (WV1988 Nr. 56), Besitz unbekannt


Faltenwurf, Bleistiftzeichnung auf Papier, 21 x 33,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1880-83, in Privatbesitz. *  (WV1988 Nr. 241)


Wappen & Adler, Bleistiftzeichnung auf Papier, 29 x 41,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1880-83, in Privatbesitz. * (WV1988 Nr. 242)


Baumstudie / Eiche, Bleistiftzeichnung auf Papier, unsigniert und undatiert, ca. 1842, in Privatbesitz *


Kleine Holzbrücke bei Grafenberg, Bleistiftzeichnung auf Papier, 27,5 x 39,5 cm, unsigniert, datiert auf 1. April 1843, in Privatbesitz  (WV1988 Nr. 58)

Kleine Holzbrücke bei Grafenberg, Bleistiftzeichnung auf Papier, 27,5 x 39,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1843, in Privatbesitz


Roßstallgraben, Bleistiftzeichnung auf Papier, 37,5 x 49 cm, Bezeichnet mitte Links: „Roßstallgraben 15. July 1843“ und unten Mitte: „Roßstallgraben 15. Juli 1843“ dazu:
„Bei Oberwößen Bairisches Hochgebirge“
Das Blatt beherbergt zwei Zeichnungen die man auf den ersten Blick nicht auseinander halten kann. Aber die verschiedenen Signaturen zeigen das de Leuw hier zwei verschiedene Blickwinkel oder Stellen im Bachlauf gezeichnet hat, (WV1988 Nr. 61), in Privatbesitz


Wasserfall im Roßsstallgraben, Bleistiftzeichnung laviert, 49 x 37,5 cm, 18. Juli.1843, Kunstmuseum Solingen  (WV1988 Nr. 62)


Oberwößsen, Bleistiftzeichnung auf Papier, 37,8 x 49 cm, unsigniert, datiert auf 23. Juli 1843, in Privatbesitz  (WV1988 Nr. 59)


Hechtsee im Regen / Kufstein, Bleistiftzeichnung auf Papier, 20,3 x 28,3 cm, unsigniert, datiert auf 24. August 1843, in Privatbesitz * (WV1988 Nr. 72)


Haus am Ufer bei Oberaudorf (in den Bergen), Bleistiftzeichnung auf Papier, 20,3 x 28,3 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1843,  in Privatbesitz *  (WV1988 Nr. 64 ?)


Wurzel und Grube, Bleistiftzeichnung auf Papier koloriert, 27,5 x 37,5 cm, unsigniert und undatiert, ca.1843, in Privatbesitz

Wurzel und Grube, Bleistiftzeichnung auf Papier koloriert, 27,5 x 37,5 cm, unsigniert und undatiert, ca.1843, in Privatbesitz *

Wurzel und Grube - Rückseite, Bleistiftzeichnung auf Papier, 27,5 x 37,5 cm, unsigniert und undatiert, ca.1843, in Privatbesitz


Kaltenbach, Bleistiftzeichnung auf Papier,  ?? x ?? cm, unsigniert und datiert auf 13. August 1844, in Privatbesitz  (WV1988 Nr. 69)


Felsen bei Morgenbach, Federzeichnung auf Papier mit Aquarell koloriert, 34,5 x 45 cm, bez.: Morgenbach 4. September 1844, Quelle Katalog von 1988 Herausgeber Stadt-Sparkasse Solingen (WV1988 Nr. 81) Besitz unbekannt


Felsen bei Morgenbach, Federzeichnung auf Papier laviert, 37,5 x 49 cm, bez.: Morgenbach 6. September 1844, Quelle Katalog von 1988 Herausgeber Stadt-Sparkasse Solingen (WV1988 Nr. 82) Besitz unbekannt


Auf dem Hundsrücken, Federzeichnung auf Papier  laviertund teilweise mit Aquarell koloriert, 33,5 x 45, 5 cm, bez.: Soonwald bei Winterbach, auf dem hundsrücken 15. September 1844, Quelle Katalog von 1988 Herausgeber Stadt-Sparkasse Solingen (WV1988 Nr. 89) Besitz unbekannt


Baumstudie mit kleinem Baum, Bleistiftzeichnung auf Papier, 44 x 28,5 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1844, in Privatbesitz *


Wurzelstudie, Bleistiftzeichnung auf Paus-Papier, 27 x 40 cm, unsigniert und undatiert, ca. 1844, in Privatbesitz *


Aststudie mit Farbmuster, Bleistiftzeichnung mit Aquarellfarben auf Papier, 22,5 x 26 cm, unsigniert und undatiert, ca, 1844, in Privatbesitz *

Aststudie mit Farbmuster - Rückseite, Bleistiftzeichnung mit Aquarellfarben auf Papier, 22,5 x 26 cm, unsigniert und undatiert, ca, 1844, in Privatbesitz *